Balkonkraftwerk SolarFlow von Zendure: Speichersystem für Balkon-Solarenergie

Balkonkraftwerke erfreuen sich immer größerer Beliebtheit als Alternative für Solarenergie im Haushalt. Mit dem neuen Produkt von Zendure, dem SolarFlow Akku-Speichersystem für Balkonkraftwerke, wird die Nutzung erneuerbarer Energien noch einfacher und effizienter.

Das System ermöglicht es, überschüssige Solarenergie zu speichern und später zu nutzen. Somit wird nicht nur der eigene Stromverbrauch gedeckt, sondern auch die Umwelt nachhaltig geschont. In diesem Artikel werden wir näher auf das SolarFlow System eingehen und seine Vorteile für Balkonkraftwerke aufzeigen.


Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links*. Wenn du über diese Links etwas kaufst, erhalte ich möglicherweise eine kleine Provision. Die mit einem * gekennzeichneten Links helfen, die Kosten für diese Website zu decken und hochwertige Inhalte bereitzustellen. Für weitere Informationen zu Affiliate-Links und deren Kennzeichnung, klicke bitte hier.




Wie funktioniert Zendure SolarFlow?

Zendure SolarFlow ist ein innovatives und effizientes Batteriespeichersystem, das Ihnen ermöglicht, Sonnenenergie zu erzeugen und zu speichern, um diese bei Bedarf zu nutzen. Es ist einfach zu installieren und kann bis zu vier Batteriemodule stapeln, um die Speicherkapazität zu erhöhen. 

SolarFlow arbeitet mit einem Balkon-Solarmodul und einem Mikro-Wechselrichter, die mit Standard-MC4-Steckern ausgestattet sind, um eine einfache und schnelle Installation zu gewährleisten. Das System ist auch mit anderen Solarmodulen und Mikro-Wechselrichtern kompatibel, so dass Sie es problemlos in Ihr bestehendes Energie-Setup integrieren können.

Die Steuereinheit von SolarFlow sorgt dafür, dass die erzeugte Energie effizient gespeichert wird und Sie diese bei Bedarf nutzen können. Sie können die Sonnenenergie tagsüber speichern und nachts selbst nutzen, anstatt sie ins Stromnetz zurückzuspeisen. Auf diese Weise wird die Energieeffizienz Ihres Hauses erhöht und Sie sparen bares Geld.

Die Montage von SolarFlow ist denkbar einfach. Du musst lediglich das Balkon-Solarmodul zwischen dem bestehenden Solarmodul und dem Wechselrichter anschließen. Durch die stapelbaren Batteriemodule sind Sie auch flexibel in Bezug auf die gewünschte Speicherkapazität und können diese jederzeit an Ihre Bedürfnisse anpassen.

Ziel von Zendure SolarFlow ist es, jedem Kunden eine nachhaltige, umweltfreundliche und kosteneffiziente Lösung zu bieten, um Sonnenenergie zu erzeugen und zu speichern. Mit SolarFlow wird die Nutzung von erneuerbaren Energien zu einem Kinderspiel und ist zudem noch sparsam im Alltag. Die Zukunft gehört der nachhaltigen und umweltfreundlichen Energiegewinnung und mit Zendure SolarFlow können auch Sie dazu beitragen.

Balkonkraftwerk SolarFlow (Quelle: Zendure)

Vorteile von Zendure SolarFlow

Mit dem Zendure SolarFlow ist es nun möglich, Sonnenenergie optimal zu nutzen und unabhängiger von der Energieversorgung zu werden. Doch welche Vorteile bringt das innovative Gerät mit sich?

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Ein entscheidender Pluspunkt des Zendure SolarFlow ist seine Eigenverbrauchsoptimierung. Dies bedeutet, dass der Strom, den die Solaranlage produziert, so weit wie möglich selbst genutzt wird. Durch intelligente Technologie und Management wird der Energieverbrauch auf die momentane Leistung der Solaranlage angepasst. Dadurch wird nicht nur der eigene Stromverbrauch gedeckt, sondern auch der Energieverbrauch gesenkt.

Ein weiterer Vorteil ergibt sich aus der Unabhängigkeit von Energieversorgern. Strompreisschwankungen und Stromausfälle gehören der Vergangenheit an, da mit dem Zendure SolarFlow eigener Strom produziert werden kann. Dies schont nicht nur den Geldbeutel, sondern reduziert auch die Abhängigkeit von externen Energieversorgern. Besonders in ländlichen Gegenden oder auf Campingplätzen, wo oft kein Zugang zum Stromnetz vorhanden ist, ist der Zendure SolarFlow eine ideale Lösung.

Doch auch für die Umwelt bietet das Gerät Vorteile. Durch die Nutzung erneuerbarer Energiequellen wird der CO2-Ausstoß reduziert und die Umwelt geschützt. Der Zendure SolarFlow ist also nicht nur eine wirtschaftliche und ökologische Entscheidung, sondern hilft auch dabei, unseren Planeten nachhaltig zu schützen.

Zusammenfassend kann man sagen, dass der Zendure SolarFlow eine zukunftsweisende Technologie darstellt, die viele Vorteile bietet. Neben einer verbesserten Eigenverbrauchsoptimierung und Unabhängigkeit von Energieversorgern, wird auch die Umwelt durch die Nutzung erneuerbarer Energien geschont. Eine Investition in den Zendure SolarFlow lohnt sich also sowohl wirtschaftlich als auch ökologisch.

Das Speichersystem SolarFlow

Das Balkonkraftwerk ist eine innovative Lösung für die umweltbewussten Verbraucher, die auf erneuerbare Energien setzen möchten. Das System besteht aus zwei Hauptkomponenten – dem SolarFlow-Batteriespeichersystem und dem Balkon-Solarmodul.

Die Kapazität des SolarFlow-Systems beträgt 960 Wh, was ausreicht, um Haushaltsgeräte wie Kühlschränke, Laptops oder Fernseher mit Strom zu versorgen. Sollte mehr Energie benötigt werden, können bis zu vier Einheiten des Batteriespeichersystems gestapelt werden, um eine maximale Kapazität von 3840 Wh zu erreichen.

Dank des PV-Eingangs von 800 W kann das Balkon-Solarmodul jede Menge Energie aus der Sonne einfangen. Der Ausgang des Systems beträgt 1200 W, was für den Betrieb verschiedener Geräte ausreichend ist. Das SolarFlow-System ist mit MC4-Steckverbindungen ausgestattet, die eine universelle Anpassung an verschiedene Solarmodule ermöglichen. Somit ist es möglich, das Solarmodul nach den individuellen Bedürfnissen und Anforderungen zu optimieren.

Ein weiterer Vorteil des Balkonkraftwerks ist die einfache Installation und Handhabung. Der Aufbau des Systems erfordert keine speziellen Kenntnisse oder Werkzeuge und kann innerhalb von Minuten erledigt werden. Zudem ist das System wartungsfrei und bietet eine hohe Effizienz und Leistung.

Das IP65-wasserdichte SolarFlow-System hat eine Garantie von 10 Jahren und eine Leistung von 300 W. Die Leistung kann durch das Hinzufügen von bis zu drei Einheiten parallel erhöht werden, um eine maximale Leistung von 900 W zu erreichen. Das Balkon-Solarmodul ist ebenfalls IP65-wasserdicht und hat eine beeindruckende Garantie von 25 Jahren. 

Zendure SolarFlow Balkonkraftwerk (Quelle Zendure)

In Kombination mit dem SuperBase Pro-System von Zendure ist das Balkonkraftwerk eine leistungsstarke und tragbare Energiequelle. Das SuperBase Pro-System verfügt über eine Kapazität von 1380 Wh und einen Ausgang von 2000 W. Darüber hinaus gibt es sowohl 120V als auch 220V Steckdosen, um verschiedene Geräte zu versorgen. 

Das Balkonkraftwerk eignet sich perfekt für Verbraucher, die auf erneuerbare Energien setzen möchten und ihre Stromkosten senken wollen. Mit dem SolarFlow-Batteriespeichersystem und dem Balkon-Solarmodul ist es möglich, eine hohe Energiedichte zu erzielen, ohne dabei auf den Komfort verzichten zu müssen. Das Balkonkraftwerk ist eine Investition, die sich langfristig lohnt und dank seiner zahlreichen Vorteile ein Muss für jeden umweltbewussten Verbraucher ist.

Bluetooth und WLAN für App-Anbindung

Bluetooth und WLAN ermöglichen die App-Anbindung des PV-Hubs von Zendure. Dieser ist mit modernster Technologie ausgestattet und ermöglicht den Nutzern eine einfache Überwachung ihres Akkuladestands und der Energieerzeugung der Solarmodule. Durch die Verbindung des PV-Hubs über Bluetooth oder WLAN mit dem Smartphone kann jederzeit der aktuelle Status des Systems abgerufen werden.

Bluetooth APP (Quelle: Zendure)

Durch die Bluetooth-Verbindung können Nutzer in unmittelbarer Nähe des PV-Hubs Daten abrufen und Einstellungen vornehmen. Auch das Herunterladen von Statistiken oder das Aktivieren von Funktionen ist über die App möglich. Die WLAN-Funktion ermöglicht hingegen eine ferngesteuerte Überwachung des PV-Hubs. Nutzer können so von jedem Ort auf der Welt aus den Status des Systems abrufen und die Daten verfolgen. 

Die App-Anbindung des PV-Hubs von Zendure ermöglicht eine einfache Nutzung und Überwachung der Solarmodule und des Akkus. Eine stabile Verbindung über Bluetooth oder WLAN erleichtert die Steuerung und Konfiguration des Systems. So ist eine individuelle Anpassung an die Gegebenheiten vor Ort möglich und eine erfolgreiche Nutzung der Solarenergie wird gewährleistet.

Einsparungen mit dem Balkonkraftwerk Zendure: wie viel lässt sich wirklich sparen?

Wie viel lässt sich mit dem Balkonkraftwerk wirklich einsparen? Das hängt von verschiedenen Faktoren ab, zum Beispiel vom Stromverbrauch des Haushalts, vom Strompreis, von der Sonneneinstrahlung und von der Größe des Solarmoduls.

Laut Herstellerangaben kann ein Balkon-Solarsystem im Durchschnitt etwa 3 kWh Strom pro Tag erzeugen. Der durchschnittliche Haushalt in Deutschland verbraucht jedoch etwa 3500 kWh pro Jahr. Das bedeutet, dass sich mit dem Balkonkraftwerk etwa 438 Euro pro Jahr (bei einem Preis von 0,4 Euro pro kWh) einsparen lassen. Das sind fast ein Drittel (32%) der jährlichen Stromrechnung.

Doch die Einsparungen gehen noch weiter: Durch die Nutzung von Solarenergie wird auch die Umwelt geschont. Denn anstatt Strom aus fossilen Brennstoffen zu beziehen, wird mit dem Balkonkraftwerk sauberer Strom produziert. Auf diese Weise wird auch ein Beitrag zum Klimaschutz geleistet.

Die bisherigen Kundenbewertungen von Zendure sind überwiegend positiv und bestätigen die Qualität und Zuverlässigkeit der Produkte. Wer also auf der Suche nach einer günstigen und umweltfreundlichen Stromquelle ist, kann mit dem Balkonkraftwerk von Zendure eine gute Wahl treffen. Die Einsparungen sind nicht nur finanziell, sondern auch ökologisch sinnvoll.

Preis und Verfügbarkeit

Das Zendure SolarFlow wurde offiziell angekündigt und wird voraussichtlich ab Mitte April in Deutschland erhältlich sein. Die Käufer haben die Möglichkeit, nur den PV-Hub-Akku zu erwerben oder vollständige Sets mit Solarmodulen, Wechselrichter, PV-Hub und Batterien. Die Garantie beträgt beachtliche 10 Jahre.

Leider ist der genaue Preis des Zendure SolarFlow derzeit noch nicht bekannt. Laut einer Teaser-Mitteilung auf der Hersteller-Website wird der Einstiegspreis jedoch über 1.000 Euro liegen. Laut ComputerBase ließ Zendure durchblicken, dass der Preis zwischen 1.000 und 1.999 Euro liegen wird. 

Das Zendure SolarFlow ist eine großartige Option für alle, die planen, Strom im Freien zu haben. Es eignet sich hervorragend für die Stromversorgung von Campingausrüstung, Wohnmobilen und Outdoor-Aktivitäten. Wenn der Preis für Sie keine Hürde darstellt, ist das SolarFlow ein sehr guter und zuverlässiger Begleiter, um unterwegs Strom zur Verfügung zu haben. 

Wir empfehlen, den zukünftigen Käufern, direkt auf der Zendure-Website oder bei autorisierten Händlern zu bestellen, um die besten Angebote zu erhalten und die Verfügbarkeit zu sichern. Darüber hinaus sollten sich Käufer vor dem Kauf genauer informieren, welche Option für sie die sinnvollste ist. Zudem sollten sie sich bewusst machen, dass die hohe Investition einer langfristigen Nutzung entspricht und es sich lohnt, wenn man oft draußen unterwegs ist.

Sparen mit Coupon-Aktion

Sparen mit Coupon-Aktion: Sichert euch jetzt einen 200-Euro-Rabatt beim Kauf des Solarspeichersystems SolarFlow! Unter dem Motto „Frühbucher profitieren“ bietet das Unternehmen die Möglichkeit, schon jetzt einen exklusiven Rabatt zu sichern. Doch wie funktioniert das Ganze?

Für den Erhalt des Gutscheins müsst ihr zunächst bei Zendure einen 50-Euro-Coupon kaufen. Sobald ihr diesen erworben habt, bekommt ihr den 200-Euro-Gutschein per E-Mail zugeschickt. Beachte jedoch, dass das Angebot zeitlich begrenzt ist: Der Gutschein ist nur innerhalb von einem Monat nach Verkaufsstart von SolarFlow gültig.

Nutze jetzt die Chance und sichere dir den Rabatt von 200 Euro beim Kauf von SolarFlow. Mit dem Coupon von Zendure erhaltet ihr das Solarspeichersystem zu einem unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis. Aber Achtung: Das Angebot gilt nur für kurze Zeit! Auch schnell sein lohnt sich.

Zusammenfassung zu den SolarFlow von Zendure

Das Balkonkraftwerk SolarFlow von Zendure ist eine kompakte und erschwingliche Möglichkeit, um nachhaltigen Strom zu erzeugen. Die Anlage besteht aus einem Solarpanel, einem Wechselrichter und einer Steckdose, die einfach an einer Balkonbrüstung oder einer Wand montiert werden können.

Mit einer Leistung von bis zu 900 Watt kann das Balkonkraftwerk genug Energie produzieren, um einen Teil des Strombedarfs eines Haushalts zu decken. Das Solarpanel ist wetterfest und robust, so dass es auch bei schlechtem Wetter oder starkem Wind verwendet werden kann. Zusätzlich bietet Zendure eine App an, mit der man den Energieertrag und den Verbrauch überwachen und optimieren kann.

Das Balkonkraftwerk SolarFlow ist eine umweltfreundliche Alternative zur Stromversorgung, die nicht nur Energiekosten spart, sondern auch die Umwelt schont.

FAQ

Was ist SolarFlow von Zendure und wie funktioniert es?

SolarFlow ist ein Balkonkraftwerk von Zendure, das auf Solarenergie basiert. Es besteht aus Solarmodulen, die auf dem Balkon oder der Terrasse befestigt werden können, sowie einem Wechselrichter und einem Akku. Die Solarmodule wandeln das Sonnenlicht in Gleichstrom um, der vom Wechselrichter in den für den Haushalt notwendigen Wechselstrom umgewandelt wird. Der Akku speichert den überschüssigen Strom für später ab.

Kann SolarFlow auch während schlechtem Wetter Strom erzeugen?

Ja, SolarFlow kann auch bei schlechtem Wetter Strom erzeugen. Die Solarmodule funktionieren auch bei bedecktem Himmel, allerdings wird bei Sonnenschein natürlich mehr Strom erzeugt. Der Akku speichert den überschüssigen Strom für schlechtere Tage.

Wie hoch sind die Kosten für SolarFlow und lohnt sich die Anschaffung?

Die Kosten für SolarFlow hängen von dem gewählten Modell ab. Generell gilt, dass sich eine Investition in SolarFlow langfristig lohnt. Durch die Nutzung von Solarenergie kann der Stromverbrauch im Haushalt deutlich reduziert und dadurch langfristig Geld gespart werden. Zudem ist die Nutzung von Solarenergie umweltfreundlich und nachhaltig.

Neuste Beiträge

Moselbook

Moselbook bietet die neuesten Mode- und Technikthemen, damit du den Trends immer einen Schritt voraus bist. Hier findest du alles, von den neuesten Black Friday Deals 2023Trends & News wie ReisenFashionBeauty, Health & Fitness, LuxusMöbel, Finanzen & Geld bis hin zu der neuesten Technik. Ganz gleich, ob du auf der Suche nach dem neuesten Must-Have für deinen Kleiderschrank oder dem neuesten Gadget bist, Moselbook ist die richtige Adresse für dich. Außerdem kannst du mit der praktischen Suchfunktion von Moselbook schnell und einfach die Informationen finden, die du brauchst. Also, warum warten? Abonniere gleich noch heute unseren Newsletter und sei den Trends immer einen Schritt voraus.

Schreibe einen Kommentar